Freitag, 25. April 2014

DIY Nageldesign - Wassertechnik

Hallo,

Isa von Remain Nameless hat mich inspririert und ich habe folgendes ausprobiert:

Ihr braucht:
- Klarlack oder Weißen Nagellack
- Schale
- Wasser
- mindestens 2 verschiedene  farbige Nagellacke
- Zahnstocher
- Klebeband (zum Abkleben der Finger) oder Wattepads+Nagellackentferner


Als erstes gebt ihr Wasser in eine Gefäß.


Als nächstes lackiert ihr eure Nägel mit Klarlack oder einem weißen Nagellack.
Ich habe den p2 Keratin Repair Coat benutzt.














Danach tropft ihr die Nagellacke in das Wasser.


Ich habe H&M Nail polish - Yellow, H&M Nail polish Urban Spirit und Nagellack N938 benutzt.


Als nächstes vermischt ihr die Nagellacke mit dem Zahnstocher.



Jetzt könnt ihr euren Finger in das Wasser halten.


Dort einpaar Sekunden wirken lassen und heraus vorsichtig ziehen.



Hier mein Endergebnis:


Und wenn ihr ein bisschen weniger Nagellack verwendet, dann sieht es so aus:












Gefällt euch die Idee?

Kommentare:

  1. Ach wie nett das ich deine Inspiration sein durfte :)
    Schön, eine andere Variante zu sehen!
    So inspirieren wir uns gegenseitig ;)
    Liebe Grüße!
    Isa
    http://namenlos23.blogspot.de/

    AntwortenLöschen